Über grausig.info

In Blogkommentaren, in Webforen, im Usenet oder auf Facebook wird mitunter heftig diskutiert. Im Rahmen solcher "grausiger" Diskussionen entstanden manche Texte von mir. Eine Auswahl davon präsentiere ich auf grausig.info. Das ist praktisch, um bequem darauf verlinken zu können, denn mancher Disput wiederholt sich. Hierbei lassen sich auch gleich einige Flüchtigkeitsfehler beseitigen.

Diskussionsteilnehmer kommen im Internet auch nicht selten mehr oder weniger in Rage, wodurch Texte entstehen, deren Kuriosität mir zitierenswert erscheint.

Meine Haupttexte lagere ich wie bisher auf feodor.de.